Alle Aktivitäten im Überblick. Sie sind eingeladen, Ihre Ideen einzubringen und Aktivitäten anzuregen. Kontakt: Projektleiterin Gisela Braun.

Unsere Aktionen:

Aufruf zu Aktionen:
Mein Einsatz für eine Schule für alle.

Bundesweite Aktionen am 20.11.18 (Internationaler Tag der Kinderrechte)

Wer möchte in seiner Stadt aktiv werden?
Nach dem „Vier-Städte-Flashmob2017 wollen wir auch in diesem Jahr am 20.11.18 in möglichst vielen Städten mit einer Aktion auf das Kinderrecht auf inklusive Bildung aufmerksam machen. Umfangreiche Planungen finden derzeit in Essen statt. Wir von IN VIA Deutschland bieten die Möglichkeit, die Organisator*innen miteinander zu koordinieren und Aktionen mit einer begleitenden Öffentlichkeitsarbeit (z. B. Flyer) zu unterstützen.

Von besonderer Bedeutung für unsere Bewegung für eine „Schule für alle“ ist der § 28 der UN-Kinderrechtskonvention, der das Recht des Kindes auf Bildung auf der Grundlage der Chancengleichheit festschreibt.

Eindrücke der Aktion am 20. November 2017: Filmclips, Meldungen  – YouTube-Video

Auf dem Workshop am 20.9.17 wurde ein Aktionsleitfaden zur Organisation eines Flashmobs erstellt: zum Downloadzur Online-Ansicht

Andere aktuelle Initiativen in Deutschland